Trainerwechsel

Christian Heinle wechselt nach Ried!

Christian Heinle wechselt nach 3 Jahren als Cheftrainer beim SVG mit sofortiger Wirkung zur SV Guntamatic Ried und wird dort Trainer der Regionalliga-Mannschaft der Jungen Wikinger Ried.


Chri übernahm in einer äußert schwierigen Situation nach dem Abstieg aus der Regionalliga und Totalumbruch der Mannschaft im Sommer 2017 unsere Kampfmannschaft. Mit außergewöhnlichem Engagement, taktischem Geschick und menschlichem Umgang, formte er mit jungen Spielern Jahr für Jahr eine konkurrenzfähige Mannschaft und sicherte jeweils vorzeitig den Klassenerhalt - nicht zuletzt auch noch mit entscheidenden Momenten als Spieler aktiv am Platz.


Darüber hinaus war er federführend bei der Neuausrichtung unseres Vereins und baute um sich das Team im Vorstand des SVG „neu“ auf, welches seit August 2018 im Amt ist - diesbezüglich wird er uns im Verein auch erhalten bleiben, ebenso wird er das ein oder andere Mal aktiv bei unseren Juniors aushelfen, soweit es seine Zeit erlaubt.
Wir wünschen Ihm für seine Trainertätigkeit in Ried alles Gute, viel Erfolg und bedanken uns für die drei vergangenen, intensiven Jahre 🙌👌


Unser Ziel ist es, in Kürze einer Nachfolger zu präsentieren, der den eingeschlagenen Weg mit talentierten jungen Spielern aus dem eigenen Nachwuchs, sowie aus der Umgebung fortsetzt und zu unserer Mannschaft und unserem Verein passt 💚❤️.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner